Wir sind Lauftrainer!

Im August 2018 begannen wir (Fenja und Martin) an der Academy of Sports die Ausbildung zum Lauf- und Marathontrainer. Diese Unterweisung in Form eines Fernstudiums passte und passt bestens zu uns: Durch unser reguläres Studium an Uni bzw. Hochschule, unsere Nebenjobs und unsere vielfältigen läuferischen Aktivitäten haben wir kaum Zeit, den für uns wichtigen Erwerb des Trainerscheins in Angriff zu nehmen. Deshalb haben wir uns für dieses Fernstudium entschieden.

 

Das Prinzip des Online-Studiums basiert darauf, dass grundsätzlich nach zwei Wochen Lernkontrollfragen zu einem spezifischen Kapitel beantwortet werden müssen. Dies stellt sicher, dass man sich regelmäßig dem Studium widmet und auch regelmäßig lernt. 

 

Da wir uns zu Beginn der Ausbildung auf einer Reise befanden, konnten wir durch das clevere übersichtliche System sehr gut unterwegs lernen.

 

Der Aufbau der Themen ist strukturiert und logisch. Die gesamte Ausbildung dauert rund fünf Monate. Dieser Bildungsgang begrenzt sein individuelles Zeitmanagement nicht. Wir konnten uns so viel Zeit lassen, wie wir wollten. Die fünf Monate stellen lediglich eine Vorgabe dar, jedoch sind sie kein Muss. Bei uns hat die Ausbildung durch unseren Umzug ein bis zwei Monate länger gedauert; alles kein Problem.

 

Außerdem hatten wir den großen Vorteil, dass wir das Gelernte sofort in unserem Adidas Herbst-Lauftreff anwenden konnten.

 

Die Abschlussprüfung gab die Erstellung eines Trainingsplans vor. Die Bearbeitung ist sehr umfangreich und dauert einige Tage, da fast alle gelernten Inhalte abgefragt werden. Nach erfolgreichem Ablegen der finalen Prüfung, besitzt man die Berechtigung, die Bezeichnung „Staatlich anerkannter Lauf- und Marathontrainer“ zu tragen.

 

Für uns bot diese Ausbildung die perfekte Möglichkeit einen Trainerschein zu erlangen, obwohl wir zeitlich relativ unflexibel sind. Wir können die Kurse bzw. die Lauftrainerausbildung der Academy of Sports sehr empfehlen. Dieses Fernstudium eignet sich für alle Sportinteressierten, die lange Fahrtzeiten an eine Bildungsstätte vermeiden möchten und zuhause online am PC gern eigenverantwortlich lernen.

 

Wir haben uns dazu entschlossen, im Anschluss an die Ausbildung zum Lauftrainer auch noch die Ausbildung zum Ernährungscoach (C-Lizenz) zu erwerben.